DOL20180222

DOL20180215

DOL20180208

USC20180202

Das Schachprogramm Stockfish Version 9 ist vor einigen Tagen veröffentlicht worden und steht nun für alle Plattformen zum Gratis Download zur Verfügung.

stockfishSF9


In der Ratingliste IPON führt nun Stockfish 9 das Feld an mit fast 30 ELO-Punkten Vorsprung auf Houdini 6.02.

Günther Demetz hat zu dieser Version mit 8 Beiträgen beigesteuert. 

Die einschneidende Neuerung in dieser Version ist sicherlich der Wert 20 als Standard für den 'Contempt'.
Contempt (zu deutsch: Optimismus) wurde ursprünglich konzipiert um gegen schwächere Gegner grössere Ausbeute zu erzielen.
Dabei werden leicht nachteilige Stellungen über Remis-Stellungen bevorzugt, d.h. man spielt (mit etwas Risiko) auf Sieg indem man Stellungen vermeidet, die schnell ins Remis enden.
Zur Überraschung spielt Stockfish mit Contempt 20 sogar besser gegen sich selbst (ohne Contempt) was auf den ersten Blick etwas unlogisch erscheint.
Der Grund dafür scheint offensichtlich darin zu liegen, dass durch diese Strategie das Programm mehr Bedenkzeit investiert remisige Varianten zu umgehen:
-falls dabei eine bessere Variante gefunden wird, hat sich die zusätzlich investierte Bedenkzeit gelohnt und man kann weiter auf Sieg spielen.
-falls nicht, wirkt sich die zusätzlich investierte Bedenkzeit zumeist nicht negativ auf das Endergebnis aus, das sich ohnehin als baldiges Remis abzeichnet.

Der etwas negative Seiteneffekt dieser Änderung ist, dass bei Analyse einer Partie die Bewertung zwischen 'Weiss am Zug' und 'Schwarz am Zug'
um bis zu 40-Centipawns hin- und her-pendeln kann (siehe nachfolgende Grafik) und somit nicht mehr so linear wie gewöhnlich ist.
Wem dies stört, dem wird empfohlen bei Analyse den Contempt per UCI-Einstellung explizit auf 0 zu setzen.

SF9

 

DOL20180201

DOL20180125